Qualifikationen

Ich bin klassische Oboistin und habe mein Musikstudium an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Jochen Müller-Brincken und Ralf-Jörn Köster absolviert (künstlerisches/pädagogisches Diplom und Master of Arts). Meisterkurse bei renommierten Oboisten wie u. a. Prof. Diethelm Yonas, Prof. Stefan Schilli, Prof. Christian Wetzel, Prof. Gregor Witt, Prof. Ingo Goritzki und Albrecht Mayer runden meine musikalische Ausbildung ab.  Mittlerweile profitiere ich als Orchestermusikerin oder auch Solistin von mehrjähriger Erfahrung durch regelmäßige Engagements in verschiedenen professionellen Orchestern und Ensembles deutschlandweit und international. Neben der Oboe spiele ich auch Oboe d’amore und Englischhorn. Das Repertoire reicht über alle Epochen von Barock bis zur Moderne.


Exemplarische Konzertanfragen

  • Kirchenkonzerte und Kirchenmusik: Messen, Kantaten, Oratorien, Passionen, Musik zum Gottesdienst, Hochzeiten

  • reine Kirchenkonzerte im symphonischen Orchester, Kammerorchester oder Kammermusikensemble

  • Orchesterkonzerte im Sinfonieorchester oder Kammerorchester

  • Orchesterkonzerte im sinfonischen Blasorchester

  • Solokonzerte

  • Musikalische Umrahmung von Veranstaltungen und Events, wie z. B. Vernissagen, Banketts, Geburtstage, Ehrungen

  • Instrumentenvorstellung an allgemeinbildenden Schulen

  • Kammermusikkonzerte (z. B. Holzbläserquintett oder Sextett mit Klavier)


Buchungsanfrage

Sie können mich als Oboistin für Ihr Konzert, Projekt oder Ihre Veranstaltung buchen. Bitte benutzen Sie hierfür das Kontaktformular oder rufen Sie mich jederzeit unter +49 176 2431 4514 an.

Name *
Name
Alternativ können Sie auch einen telefonischen Rückruf anfordern.